Aktionen im Dezember: Weihnachtsmarkt, Schulkonzert und Ecuadorvortrag

Auf dem Karlsbader Weihnachtsmarkt war das Wetter dieses Jahr nicht allzu heimelig. Da kamen unsere farbenfrohen Lieblingsstücke aus Südamerika genau richtig, um ein bisschen Freude und Wärme nach Langensteinbach zu bringen. Das schlechte Wetter spiegelt sich leider auch im Umsatz wieder, der mit knapp 800 Euro unter den Vorjahren liegt. Umso mehr bedanken wir uns bei allen treuen und neuen Kundinnen und Kunden und Weihnachtswichteln!

Kaum war der Weihnachtsmarkt vorbei, konnten wir dann schon unser buntes Angebot in der Pause des Schulkonzerts am Gymnasium Karlsbad anbieten und ließen mit etwas über 100 Euro unsere Kasse klingeln.

Wir bedanken uns bei der Gemeinde Karlsbad und dem Gymnasium für diese wunderbare alljährliche Kooperation. Ein besonderer Dank geht an den Ortsverein des DRK in Spielberg, dank dem wir am Weihnachtsmarkt ein Dach über dem Kopf haben.

Und wir freuen uns gleich eine weitere Ankündigung machen zu dürfen:

Am Abend des 27.12.  um 18.00 werden wir beim Vortrag von Joel Weber im katholischen Pfarrzentrum in Reichenbach zu Gast sein. Er berichtet über sein Auslandsjahr in Ecuador und hat Sprung ins Leben – Salto hacia la vida e.V. eingeladen. Wir werden die Gäste mit Canelazo – ecuadorianischem Glühwein – verwöhnen.