Jostin Anguieta

Jostin spielte auf dem Flachdach seines Elternhauses in Riobamba und berührte dabei ein Kabel mit einer Stange. Der Stromschlag trat über den rechten Arm ein und verließ seinen Körper über den linken. Aufgrund der Verletzungen musste ihm im Krankenhaus Baca Ortiz die linke Hand und ein Teil des Unterarms abgenommen werden.

Jostins Eltern gehen einfachen Arbeiten nach. Seine Mutter arbeitet als Haushaltshilfe und der Vater als Taxifahrer. In diesen Berufen verdienen sie jeweils nur den Minimallohn von 386 USD. Die Familie hat weitere vier Kinder und lebt bei den Großeltern mütterlicherseits.